Content Banner

Fakten

Anzeige endet

16.05.2021

Anstellungsart

Teilzeit mit 0 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

Universität Köln
Bernhard-Feilchenfeld-Straße 9
50969 Köln

Einsatzort:

Köln

Bei Rückfragen

Luca Manns
0221 470-76544

Link zur Homepage


Visits

832
Das Institut für Öffentliches Recht und Verwaltungslehre der Universität zu Köln – Prof. Dr. Markus Ogorek, LL.M. (Berkeley) – sucht einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter im Öffentlichen Recht (w/m/d), 2 Jahre, 50%, E13 TV-L, mit Promotionsmöglichkeit

Wiss. Mitarbeiter Öffentl. Recht (w/m/d) - mit Promotionsmöglichkeit

16.04.2021
Universität Köln - Köln
Organisation, Rechtswissenschaft, Öffentliches Recht

Aufgaben

»Vorbereitung und Unterstützung der Lehre einschließlich der
Leistungsbewertung
» Unterstützung bei und ggfs. Durchführung von Forschungs- und
Veröffentlichungsprojekten
» Aufbereitung und Bearbeitung diverser Anfragen, z.B. Studieren-
de, Presse oder Parlamente
» Wahrnehmung von Lehrtätigkeiten in eigener Verantwortung
(Arbeitsgemeinschaften)
» weitere eigenverantwortliche Erfüllung von Aufgaben des allge-
meinen Institutsbetriebs

Qualifikation

» abgeschlossenes Studium der Rechtwissenschaften (1. und ggf. 2.
Staatsexamen)
» überdurchschnittliche juristische Fähigkeiten, belegt durch min-
destens ein „vollbefriedigendes“ Staatsexamen
» vertiefte Kenntnisse im Öffentlichen Recht sowie des Staats- und
Verwaltungsaufbaus
» Organisations- und Projektkompetenz, Belastbarkeit sowie hohes
Eigenengagement
» optimalerweise: einschlägige Tätigkeitserfahrung in juristischen
Einrichtungen (z.B. Lehrstuhl, Großkanzlei)

Benefits

Die Universität zu Köln fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Frauen sind besonders zur Bewerbung eingeladen und werden nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht. Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunter- lagen inkl. beigefügten Nachweisen für die gesuchten Qualifikationen ausschließlich auf dem Jobportal der Universität zu Köln. Die Kennziffer ist Wiss2103- 11. Die Bewerbungsfrist endet am 15.04.2021. Für fachliche Rückfragen steht Ihnen Herr Luca Manns gerne zur Verfügung.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn: 15.05.2021
Dauer: 2 Jahre
Vergütung: E 13 TV-L
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Die Universität zu Köln ist eine der größten und forschungsstärksten Hochschulen Deutschlands. Das Institut für Öffentliches Recht und Verwaltungslehre unter Leitung von Univ.-Prof. Dr. Markus Ogorek, LL.M. (Berkeley) gehört zu den ältesten Instituten der Rechtswissenschaftlichen Fakultät.

Das Verwaltungsrecht (insbesondere Polizei-, Bau- und Kommunalrecht), die Verwaltungslehre (Organisation und Aufgaben staatlicher Stellen) sowie das Staats- und Verfassungsrecht (Grundrechte, Verfassungsstreitigkeiten) stehen im Mittelpunkt von Forschung und Lehre. Eine hohe Fokussierung auf studentische Anliegen sowie eine aktive Öffentlichkeitsarbeit zeichnen die Institutstätigkeit aus.

Unternehmensgröße
5001-10000 Mitarbeiter

Branchen
Universitäten

Logo der Jobbörse Berufsstart